Der Vorhammerschlag 2018

Antworten
Nachricht
Autor
fridolin
Beiträge: 1964
Registriert: 05.02.2011, 20:10

Der Vorhammerschlag 2018

#1 Beitrag von fridolin » 02.01.2018, 14:14

Auf sein Wort ist Verlass. Er erfüllt seine Verheißungen. Er steht zu seinen Zusagen. Er wird mit seinen Aposteln sein bis ans Ende der Zeit. Er wird seine Kirche vollenden. Und er wird uns auch im neuen Jahr segnen. Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche.
Klar und unmissverständlich das Wort des Monats Januar 2018 zur Erbauung an die Adresse der Gläubigen. Aber auch ein Hammerschlag von JLS zum Jahresanfang 2018 auf die Köpfe der christlichen Mitkonkurrenten.

Ätschi, bätschi, wir sind immer noch die besten, die NAK ist und bleibt seine einzig vollkommene Kirche und niemand wird das ändern können. Gott wird mit seinen Aposteln bis zum Ende der Zeit sein und seine Kirche die NAK vollenden, dass ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Gloria, Gloria :D

Nur wo nimmt JLS seine Gewissheiten her, in der Bibel steht niiiiiiichts von seinen tollen Gewissheiten für 2018. Das ist leider eine Tatsache.
Oder hat wiedermal jemand in der NAK eine persönliche Begegnung mit Gott gehabt und mit ihm die Zukunftsanweisungen besprochen. :D
JLS sollte seine unpassenden Traumvorstellungen nicht soooo laaauuut in Welt herum posaunen. Die ACK liest auch im Internet und die geöffneten ökumenischen Tore können auch wieder dicht verschlossenen werden. :D
Zuletzt geändert von fridolin am 02.01.2018, 14:30, insgesamt 1-mal geändert.

Boris
Beiträge: 837
Registriert: 06.11.2013, 20:38

Re: Der Vorhammerschlag 2018

#2 Beitrag von Boris » 02.01.2018, 14:27

Seine Gewissheit lässt er sonntäglich aus den Opferkästen nehmen. Ätschi bätschi ... 8) :lol: .

LG Boris
Wenn ich mich selbst wirklich kenne, kenne ich auch meine Mitmenschen. Wenn ich mich selbst liebe, kann ich auch andere lieben.

Antworten

Zurück zu „NAK - Neuapostolische Kirche“