JLS: Gott hat alle Menschen gleich lieb - that´s it!

Nachricht
Autor
Grizzlydame
Beiträge: 156
Registriert: 08.11.2011, 00:44

Re: JLS: Gott hat alle Menschen gleich lieb - that´s it!

#11 Beitrag von Grizzlydame » 03.11.2017, 15:31

Ja Schmetterling, es ist immer wieder dasselbe, leider.
Alle Konfessionen glauben , recht zu haben, und Jeder verteidigt seinen Kindheitsglauben, weil so viele Konfessionen von sich behaupten, die "einzig Richtigen" zu sein, ob ZJ, oder NAK, oder auch Adventisten, etc...
Frei denken ist doch im Grunde nicht gestattet, und die Aussage, daß Gott alle Menschen liebt, die ist zwar richtig, hat aber in der NAK einen schalen Beigeschmack, weil ja nur die Neuapostolen zu höherem Dienst an der Menschheit berufen sind.Auch wenn sie aus Bequemlichkeit und Eigennutz garkein Interesse an diesem Dienst haben

Knotter
Beiträge: 14
Registriert: 03.11.2017, 13:22

Re: JLS: Gott hat alle Menschen gleich lieb - that´s it!

#12 Beitrag von Knotter » 03.11.2017, 15:39

Ich gehöre auch der NAK an und besuche auch die GD. Aber ich kann vielem nicht zustimmen,
was curato hier schreibt. Und Grizzlydame zu unterstellen, daß sie genauso gehandelt hat,
hat mit der Nächstenliebe gar nichts zu tun.

Grizzlydame
Beiträge: 156
Registriert: 08.11.2011, 00:44

Re: JLS: Gott hat alle Menschen gleich lieb - that´s it!

#13 Beitrag von Grizzlydame » 03.11.2017, 15:43

Hallo Knotter, da sind wir ja zumindest schon mal zwei, die sich noch innerhalb der NAK befinden. :)
Man kann da manchmal nur noch weg hören oder sich ggf. rar machen, aber man steckt eben drin und spricht aus Erfahrung, genau wie Diejenigen, die die NAK hinter sich gelassen haben -und ich behaupte, die heute einen freieren und direkteren Kontakt zu Gott und Jesus haben. :wink:

h.e.

Re: JLS: Gott hat alle Menschen gleich lieb - that´s it!

#14 Beitrag von h.e. » 03.11.2017, 15:45

Knotter,
hier ist ein Willkommensgruß von mir. Wenn Sie Lust haben, können Sie hier einmal darlegen, was für Sie in der NAK wichtig und von Bedeutung ist.

Grizzlydame
Beiträge: 156
Registriert: 08.11.2011, 00:44

Re: JLS: Gott hat alle Menschen gleich lieb - that´s it!

#15 Beitrag von Grizzlydame » 03.11.2017, 15:48

Oh Sorry, natürlich auch von mir ein solcher Willkommensgruß!!! :D

curato
Beiträge: 277
Registriert: 17.10.2017, 09:44

Re: JLS: Gott hat alle Menschen gleich lieb - that´s it!

#16 Beitrag von curato » 03.11.2017, 16:11

Schmetterling40 hat geschrieben: Und wer zu den Erstlingen gehört, kann keiner sagen?
Die Zeugen Jehovas wissen ja schon wer zu den 144.000 gehört :wink:
Ebenso meinen die NAK es auch zu wissen, dass nur sie dazugehören..
Das stimmt so überhaupt nicht...
Sin, disturb my soul no longer: I am baptized into Christ! I have comfort even stronger: Jesus' cleansing sacrifice. Should a guilty conscience seize me Since my Baptism did release me In a dear forgiving flood, Sprinkling me with Jesus' blood!

Knotter
Beiträge: 14
Registriert: 03.11.2017, 13:22

Re: JLS: Gott hat alle Menschen gleich lieb - that´s it!

#17 Beitrag von Knotter » 03.11.2017, 16:59

Vielen Dank für die Willkommensgrüße!

Ich bin hieneingeboren in die NAK. Und ich würde nicht behaupten, das wir die Einzigen sind . Wer zu den
Erstlingen gehört, bestimmt einzig und alleine Gott. Und Gott gehört keiner Konfession an. Vor ihm sind alle gleich.
Nur Menschen machen da Unterschiede. Und ich weiß, das auch in anderen Kirchen Menschen auf die Wiederkunft
warten. Und manchmal noch mehr als vielleicht wir. Ich fühle mich in meinem Bereich wohl, weiß aber auch, daß viele
Dinge nicht gut gelaufen sind und leider auch heute nicht gut laufen. Wenn ich die Erfahrungen wie manch einer hier
schreibt auch gemacht hätte, würde ich ganz genauso denken.

Es reicht eben nicht zu sagen, Gott hat alle gleich lieb. Und ein paar Wochen später hört man wieder etwas anderes.
Es heißt von Jesus: Er lebte seine Lehre und er lehrte sein Leben. Da muß sich noch so einiges ändern.

Mr. X
Beiträge: 97
Registriert: 24.03.2017, 15:56

Re: JLS: Gott hat alle Menschen gleich lieb - that´s it!

#18 Beitrag von Mr. X » 03.11.2017, 17:02

Ich bin ebenso überzeugt, dass viele nur noch in die GD gehen, um gesehen zu werden. Der Freunde wegen. Aber innerlich hat man schon längst gekündigt. Geht mir leider auch so. Nur der Musik wegen gehe ich in die NAK. Bin dort eingebunden. Die Predigten sind schon längst nur noch oberflächliches Geschwätz.

Ab und an besuche ich auch die GD in der ev. Kirche. Das ist für mich Geisteswirken. So kann ich mich wenigstens über Wasser halten. Dort herrscht noch Liebe und kein dummes Geschwafel.

Brombär
Beiträge: 1217
Registriert: 28.11.2007, 00:15

Re: JLS: Gott hat alle Menschen gleich lieb - that´s it!

#19 Beitrag von Brombär » 04.11.2017, 00:25

esperanza hat geschrieben:JLS sagt es nun selbst: Gott hat alle Menschen gleich lieb, er macht keine Unterscheidungen (mehr)...
Wir (die NAK) sind nicht größer als alle anderen, sind nicht besser.

Hoffnung auf Änderung?

http://nac.today/de/158033/523028

und von der Braut kein Wort ? :roll:
Das ist unsere Berufung, dass einer dem anderen Rast biete, auf dem Weg zum ewigen Haus.

curato
Beiträge: 277
Registriert: 17.10.2017, 09:44

Re: JLS: Gott hat alle Menschen gleich lieb - that´s it!

#20 Beitrag von curato » 04.11.2017, 00:45

Brombär hat geschrieben:
esperanza hat geschrieben:JLS sagt es nun selbst: Gott hat alle Menschen gleich lieb, er macht keine Unterscheidungen (mehr)...
Wir (die NAK) sind nicht größer als alle anderen, sind nicht besser.

Hoffnung auf Änderung?

http://nac.today/de/158033/523028

und von der Braut kein Wort ? :roll:
Und wenn die Braut erwähnt worden wäre, wäre es auch wieder falsch gewesen :roll:
Sin, disturb my soul no longer: I am baptized into Christ! I have comfort even stronger: Jesus' cleansing sacrifice. Should a guilty conscience seize me Since my Baptism did release me In a dear forgiving flood, Sprinkling me with Jesus' blood!

Antworten

Zurück zu „NAK - Neuapostolische Kirche“