Der erste virtuelle Chor

Musik und Gesang
Nachricht
Autor
holytux
Beiträge: 122
Registriert: 23.02.2010, 13:32

Re: Der erste virtuelle Chor

#11 Beitrag von holytux » 09.04.2010, 17:53

Da ist leider nix mehr frei... :mrgreen:
"Wenn alle Liebe Ewigkeit will - Gottes Liebe will sie nicht nur, sondern wirkt und ist sie."
Joseph Ratzinger

tergram

Re: Der erste virtuelle Chor

#12 Beitrag von tergram » 10.04.2010, 07:40

Macht nix. Kauft euch doch die CD. :mrgreen:

simpel

Re: Der erste virtuelle Chor

#13 Beitrag von simpel » 10.04.2010, 07:53

Wäre mir diese Musik nicht zu hektisch, würde ich fauler Sack mich dort als Organist bewerben und diese Stelle meiner Nachkommenschaft vererben.
Aber, wie gesagt... :mrgreen:
Und, Bruder holytux: manchmal ist der Kaiser doch nackt. Und das immer öfter. :wink:

tergram

Re: Der erste virtuelle Chor

#14 Beitrag von tergram » 10.04.2010, 07:59

Nix ist mit Organist - die Tasten werden von kleinen Sandsäckchen niedergedrückt. Wenn du dich als solcher bewerben möchtest :mrgreen: : http://www.john-cage.halberstadt.de/new ... dtoene&l=d Muss man mal gehört haben!

simpel

Re: Der erste virtuelle Chor

#15 Beitrag von simpel » 10.04.2010, 08:12

Der nächst folgende Impuls10: P: e“ wäre also am 5. 07. 2010 zu erwarten? Wahrscheinlich werde ich mir einen Tag Urlaub gönnen und mich dem tonalem Rausche hingeben - hoffentlich finde ich nach so viel Entschleunigung im gleichen Jahr wieder nach Hause.
Bin halt ´n Banause mit neuapostolischen Ohren... :P

tergram

Re: Der erste virtuelle Chor

#16 Beitrag von tergram » 10.04.2010, 08:58

Der Zusammenhang zwischen "Banause" und "neuapostolisch" scheint mir willkürlich und konstruiert. :wink:

Ansonsten: Man muss nicht "Hurra" schreien. Aber man muss aushalten, dass es "sowas" gibt. Notfalls kann man es ignorieren.

Gesperrt

Zurück zu „Musik in der Gemeinde“