Bibelleseplan 21.02.2017 - Maria und Marta

In vier Jahresn durch das neue Testament - in acht Jahren durch die Bibel.
Quelle: http://www.oeab.de/bibelleseplan/
Leitfaden zur Bibellese: https://www.die-bibel.de/bibeln/leitfaden-bibellese/
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
centaurea
Site Admin
Beiträge: 1754
Registriert: 18.03.2010, 17:55

Bibelleseplan 21.02.2017 - Maria und Marta

#1 Beitrag von centaurea » 21.02.2017, 06:37

21.02.2017: Lukas 10,38-42 - Maria und Marta

glasperle
Beiträge: 392
Registriert: 27.01.2017, 07:44

Re: Bibelleseplan 21.02.2017 - Maria und Marta

#2 Beitrag von glasperle » 21.02.2017, 07:30

Unser konkretes Leben spielt wahrscheinlich im Spannungsfeld zwischen Maria und Marta. Wir sorgen uns um vieles, müssen wirvirgendwievwohl auch. Doch ich glaube wichtig wäre es das sich zu den Füßen des Herrn zündeten nichtbzu vergesssen. Wir deutschsprachigen haben dieses Gleichnis ümerzählt und daher ein sehr seltsames Verhältnis zu den Tugenden der Maria. Bei uns heißt Marta goldmarie und Maria pechmarie. Traurig, nicht?

Antworten

Zurück zu „Bibelleseplan“