Andenjugendtag 2012

Gesperrt
Nachricht
Autor
shalom
Beiträge: 4288
Registriert: 11.12.2007, 16:41

Andenjugendtag 2012

#1 Beitrag von shalom » 14.01.2012, 08:46

[urlex=http://www.nak.org/de/news/news-display/article/17474/][ = > Aposteldachverein NaKi ][/urlex] hat geschrieben:
EJA12 – Andenjugendtag in Ecuador (13.01.2012)

Quito, Ecuador. Rund 700 Jugendliche aus Bolivien, Ecuador, Kolumbien, Peru und Venezuela trafen sich am ersten Januarwochenende zum Andenjugendtag in San Patricio de Cumbayá, Quito, Ecuador. Das Motto der Veranstaltung lautete „Christus ist mein Zentrum”.

Gastgeber war Bezirksapostel Kolb […] Zum Abschluss wurden verschiedene Folklore-Tänze aufgeführt.

In weiteren, von den Jugendlichen vorgebereiteten Workshop wurden interessante Themen wie Sexualität, Drogen, Führungsqualitäten usw. behandelt… .

Werte Jugendtagende, liebe Jugendbetagte und all ihr neuapostolischen Folkloretänzer 8),

die „La Ola Welle“ der na-amtlichen Jugendpflege ist ins Jahr 2012 geschwappt. Aufnaktjugendtag war diesmal in Panamerika. Am „anderen“ Ende der apostelamtlichen Glaubenswelt stand auf dem Andenjugendtag Christus im Zentrum. Neben wichtigen Themen wie Sexualität, Drogen, Führungsqualitäten... war Kolbs Opfergottesdienst am Sonntagmorgen der kultimative Höhepunkt des EJA12.

Mit folkloretraumtänzerischer Sicherheit ein tolle Botschaft vom Dienen der Selbstbildbediensteten… .

shalom

Gesperrt

Zurück zu „Jugendliche“