Klinglers MJT 2011

Gesperrt
Nachricht
Autor
shalom
Beiträge: 4288
Registriert: 11.12.2007, 16:41

Klinglers MJT 2011

#1 Beitrag von shalom » 17.09.2011, 07:33

[urlex=http://www.nak-mitteldeutschland.de/aktuelles/meldungen/?tx_ttnews%5btt_news%5d=4285&cHash=9e4d8da5c42a2d3723fbb699ae8079e9][ = > Klinglers Jugendtag 2011 ][/urlex] hat geschrieben:
Kraft aus der Gemeinschaft (11.09.2011)

Erfurt. Es waren drei Tage zum Kraft-Tanken, die mehr als 2.500 Jugendliche aus den drei mitteldeutschen Gebietskirchen vom 9. bis 11. September 2011 in froher Gemeinschaft auf der Messe Erfurt erlebten.

Einen besonderen Dank richtete der Bezirksapostel an die Glaubensgeschwister in den Gemeinden. Ohne ihr finanzielles Opfer wäre die Ausrichtung eines solchen Events nicht möglich gewesen.

Höhepunkt des Jugendtages war der Gottesdienst am Sonntagvormittag mit dem Bezirksapostel. Er stand unter dem Bibelwort Epheser 6,10: „Zuletzt: Seid stark in dem Herrn und in der Macht seiner Stärke.

Werte Berichterstatter, liebe Opferkräfte und all ihr BerichtbestatterInnen 8),

die Berichterstattung über das Messeevent des Baps erfolgt auf dessen Jugendportal. Früher war über Apostelveranstaltungen in der „Apostelgeschichte“ berichtet worden. Leider kommt für die orig. Apostelgeschichte der Aufruf: „Eindrücke und Fotos (maximal 3)“ einzusenden, eindeutig zu spät.

Mit der Kraft aus dem Opfer scheint mittlerweile sogar Gott höchstpersönlich solche Apostelmesseveranstaltungen zu sponsoren („Einen besonderen Dank richtete der Bezirksapostel an die Glaubensgeschwister in den Gemeinden. Ohne ihr finanzielles Opfer wäre die Ausrichtung eines solchen Events nicht möglich gewesen“). Die Apostels und ihre Jugend sollen es ja auch mal zum Wohlfühlen schön haben.

Manche Gemeinden waren im wortkirchenwörtlichen Sinne sogar „selbstaufopfernd“ tätig (Kirchenschließungen), nur damit das teure Messeevent steigen konnte. Welch Vision in Zeiten von Brieselang und Afrika!

Sabbat shalom

Gesperrt

Zurück zu „Jugendliche“