Jugend- als Familientag Hebeisens

Gesperrt
Nachricht
Autor
shalom
Beiträge: 4274
Registriert: 11.12.2007, 16:41

Jugend- als Familientag Hebeisens

#1 Beitrag von shalom » 18.08.2011, 12:00

[urlex=http://www.bischoff-verlag.de/public_vfb/pages/de/family/news/110817familydaykorea.html][ = > MYBISCHOFF / Logistikapostel Hebeisen (NAC-SOA) ][/urlex] hat geschrieben:
Youth Day als Family Day (17. August 2011)

Muju. Aus dem traditionellen Youth Day der Neuapostolischen Kirche in Korea wurde dieses Jahr ein Family Day.

Aufgrund der demografischen Entwicklung nimmt der Anteil an jugendlichen Mitgliedern in der Neuapostolischen Kirche Korea ab. Auf diese neue Situation reagierte der Kirchenleiter der Neuapostolischen Kirche Südostasien, indem er den Jugendtag zu einem Familientag erklärte.

Bezirksapostel Hebeisen diente den 200 Gläubigen und hob die Gemeinschaft innerhalb einer Familie hervor. Auch die Gemeinde sei eine Familie, betonte der Bezirksapostel.

Werte gediente Umerklärer, liebe Gotteskinderfamilie 8),

die Republik (Korea) hat ca. 50 Millionen Einwohner. Das Bevölkerungswachstum liegt bei etwa derzeit 0,25 % jährlich; Prognosen sagen erst ab dem Jahr 2028 eine Schrumpfung der Bevölkerungszahl voraus. Neuapostolismen sehen sich jedoch bereits heute nicht nur von Sakramentsschrumpfungen sondern offensichtlich auch von vorzeitigen neuapostolischen Bevölkerungsanteilsschrumpfungen / Gemeindeanzahlschrumpfungen konfrontiert.

Da wird ein Jugendtag aus dem Stehgreif im Handumdrehen zu einem Familientag umerklärt und schon hat ein 50 Millionenvolk 200 teilnehmende Mitglieder :wink: . Ein mit allen na-amtlichen Wassern versiegelter Deli- und Logistikapostel macht’s möglich.

Und „Unsere Familie“ ist mit von der Party der Festgottesdienstserien rund ums Apostelrund.

Auch eine Gemeinde sei eine Familie meint Hebeisen, wobei Deli-Apostel – die über Opferangelegenheiten administrativ abstimmungsberechtigt sind – über Wohl ud Wehe entscheiden. Jenachdem kann das Familienoberhaupt Gemeinden abgewickeln, zur Polygamie mit anderen Vorstehern nötigen, die Scheidung beantragen oder der Familie - weil bestandsicher - noch eine Gnadenfrist zur Verbesserung der Performance einräumen… .

Hebeisens Resonanz (200) beim YD der NaC-KO entspricht in etwa der Fehlbaums in Spanien :wink: .

shalom

Philippus
Beiträge: 326
Registriert: 11.12.2007, 14:19

Re: Jugend- als Familientag Hebeisens

#2 Beitrag von Philippus » 18.08.2011, 21:36

Da scheint es ja noch Wachstumspotential zu geben. Ist doch auch was schönes. :roll: :P

Gesperrt

Zurück zu „Jugendliche“