glaubensforum24
http://forum.glaubensforum24.de/

Tageslosung 03.10.2017
http://forum.glaubensforum24.de/viewtopic.php?f=121&t=3875
Seite 1 von 1

Autor:  Newlife [ 03.10.2017, 19:43 ]
Betreff des Beitrags:  Tageslosung 03.10.2017

Die er aus den Ländern zusammengebracht hat von Osten und Westen, von Norden und Süden: Die sollen dem HERRN danken für seine Güte und für seine Wunder, die er an den Menschenkindern tut. (Psalm 107, 3.8 )

Es hat Gott gefallen, alle Fülle in Christus wohnen zu lassen und durch ihn alles zu versöhnen zu ihm hin, es sei auf Erden oder im Himmel, indem er Frieden machte durch das Blut am Kreuz. (Kolosser 1,19-20)

Autor:  Newlife [ 03.10.2017, 19:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Tageslosung 03.10.2017

Ich fand es genial, wie die heutige Losung perfekt auf den Tag der deutschen Einheit heute passt. Für mich ist es immer wieder hilfreich, mich daran zu erinnern, wie dankbar ich für all die Güte und Gnade sein kann, die ich täglich erfahren darf!

Autor:  Schmetterling40 [ 04.10.2017, 09:14 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Tageslosung 03.10.2017

Gedanken zumTag der deutschen Einheit - nur sind wir lange nicht eine Einheit.
Immer noch werden
* die Kranken ausgegrenzt
* die Armen unterdrückt
* die Homosexuellen, Transexuellen verurteilt
* die Ausländer ausgegrenzt
* die Arbeitslosen verachtet
* die Obdachlosen liegen gelassen
* die Dicken dumm angestarrt
* über die anderen gelästert

Ich denke urteilen steht niemanden zu, denn keiner weiß welche Geschichte sich oft dahinter verbirgt.

Ich wünsche mir ein Deutschland
wo jeder sein darf und leben kann, wie er ist und was zu ihm passt und von den anderen trotzdem respektvoll behandelt wird.

Wie heißt es so schön in einem Kinderlied:

Wir wollen aufstehn, aufeinander zugehn,
voneinander lernen, miteinander umzugehn.
Aufstehn, aufeinander zugehn
und uns nicht entfernen, wenn wir etwas nicht verstehn.

1. Viel zu lange rumgelegen, viel zu viel schon diskutiert.
Es wird Zeit, sich zu bewegen,
höchste Zeit, daß was passiert.

2. Jeder hat was einzubringen, diese Vielfalt, wunderbar.
Neue Lieder woll'n wir singen,
neue Texte laut und klar.

3. Diese Welt ist uns gegeben, wir sind alle Gäste hier.
Wenn wir nicht zusammen leben,
kann die Menscheit nur verliern.

4. Dass aus Fremden Nachbarn werden, das geschieht nicht von allein.
Dass aus Nachbarn Freunde werden,
dafür setzen wir uns ein.

Autor:  Boris [ 05.10.2017, 21:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Tageslosung 03.10.2017

Ja liebe Schmetterling,
die Kinder spielen mit jedem anderen Kind. Egal welche Hautfarbe, Gesundheitszustand, Neigungen etc.. Sie bekommen es erst von uns Großen beigebracht, ihre Spielgefährten einzustufen ...

Dann kommen immer mehr "Lehrer".
Wer uns alles etwas beibringen will ...

LG Boris

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/