glaubensforum24

Das Forum für christlichen Dialog und Austausch
Aktuelle Zeit: 22.02.2018, 16:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Protestantischer Stammtisch
BeitragVerfasst: 26.08.2012, 16:28 
Offline

Registriert: 26.03.2012, 21:10
Beiträge: 249
http://www.classicbrass.de/konzert.php?calender=17793


Zitat:
Es existiert eine ausgeprägte Kinder-, Jugend- und Seniorenbetreuung.


Quelle:
Link oben....kein weiterer Kommentar...

@ Cemper.
Nein kein GD-Besuch.

Mir gehts so derzeit besser...

Löwe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Protestantischer Stammtisch
BeitragVerfasst: 26.08.2012, 18:16 
Löwe - da wir hier am Protestantischen Stammtisch sitzen: Waren Sie nicht im evang. GD? Was stört Sie am Protestantismus? Was stört sie im evang. GD? Stört Sie die evang. Liturgie (die von Ausnahmen abgesehen einheitlich ist)? Stören Sie die Predigten (die sehr, sehr unterschiedlich sind)? Wenn ich mal von mir berichten darf: Es gibt evang. Gemeinden, in denen Gottesdienste - das ist aber eher die Ausnahme - mit sog. Schuldbekenntnissen beginnen: "Wir bekennen unsere Schuld und rufen: Herr, erbarme dich. Du kennst mich Herr. Du weißt, wie oft ich anderen das Leben schwermache. Ich schlage Türen zu. Ich lege andere auf ihre Fehler fest ..." In der Art geht's los. Wissen Sie - da bin ich schon am Anfang eines Gottesdienstes erledigt. Es geht nicht darum, die eigene Fehlerhaftigkeit und Schuld zu ignorieren - gewiss nicht. Nein, der Punkt ist dieses Vorführen und öffentlich an die "eigene Brust" klopfen - das nervt mich. Und wenn ich dann noch Leute in der Kirche sehe, denen das "Spaß" macht, dann denke ich, dass diese Leute eine religiös-masochistische Macke haben und dass Gott ihnen mal eine besonders dicke Scheibe seines Heils abschneiden sollte. In den meisten Gemeinden sind die Gottesdienste aber anders, da wird in den ersten Minuten das "Allein Gott in der Höh' sei Ehr'" gesungen. Das ist "ganz was anderes" als dieses Schuld-Geplärre. Und die Predigten gefallen mir besonders dann, wenn dIe Pastorin/der Pastor auf intellektuelle Höhenflüge verzichtet und an konkreten Beispielen - natürlich mit Bezügen zum Predigttext - beschreibt, warum und wie er glaubt.

Oder sind Sie - Löwe - heute nicht zum neuap. GD gegangen? Was stört Sie denn da?

Ihr C.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Protestantischer Stammtisch
BeitragVerfasst: 26.08.2012, 21:24 
Offline

Registriert: 26.03.2012, 21:10
Beiträge: 249
Lieber Herr Cemper.

Mich stört in keinster weise die Predigt der evangelischen Kirche. Die ist sogar sehr gut.

Mich stört die Einflussnahme der neuapostolischen Christen auf mein Tun.
Soweit ich weiß, sind Sie in dessen Einfluss.
Glaubensvögel... nur, damit Sie einen Zusammenhang haben.
Das ist sehr schade, dass Sie sich einlullen lassen, aber nicht zu ändern.

Zurück zum Thema Predigt.

Die neuapostolische Predigt ist sowas von weit von dem entfernt, was ich gerne in der ev Predigt höre.
Nur, ich mag im Moment keine Kirche mehr betreten, weil mir da Angst und bange wird.
Verstehen Sie das?

Löwe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Protestantischer Stammtisch
BeitragVerfasst: 26.08.2012, 22:25 
Ja.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Protestantischer Stammtisch
BeitragVerfasst: 29.08.2012, 10:32 
Offline

Registriert: 29.11.2009, 20:12
Beiträge: 254
Wohnort: im "wilden Sueden"
Cemper hat geschrieben:
Ja.


@ Cemper,
nachdem Sie den Löwen ja offensichtlich so gut verstehen; woran mag es wohl liegen, dass ihm angst und bange wird, wenn er eine Kirche betritt. Was meinen Sie?

Ein auf Ihre Antwort gespannter
Franke

_________________
Ein Christentum, das nicht frei macht, hat mit Jesus wenig zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Protestantischer Stammtisch
BeitragVerfasst: 29.08.2012, 11:01 
Werter Franke -

wie kommen Sie denn zu der Meinung, dass ich "den Löwen ... offensichtlich so gut verstehe"? Und wieso meinen Sie, ich könnte wissen, "woran es wohl liegen mag, dass ihm angst und bange wird, wenn er eine Kirche betritt"?

Ich kenne von Löwe nur einige Einträge in diesem Forum. Dabei habe ich den Eindruck gewonnen, dass Löwe einige kirchlich-religiöse Probleme hat - bis zu einem von ihm mit "angst und bange" beschriebenen "Zustand" beim Betreten einer Kirche. Eine solche Situation kann viele Gründe haben. Es kann an der Person Löwe liegen, wozu dann auch die religiöse Erziehung als Teil der allgemeinen Sozialisation gehört, und parallel dazu kann es an den Menschen in dieser und jener Kirche liegen - und viele andere Gründe kann es auch noch geben. Das habe ich mit meinem "ja" gemeint. Mehr nicht.

Vielleicht sollte ich noch ergänzen, dass ich von mir unterschiedliche Reaktionen auf Kirchenbesuche kenne. Mit diesen eigenen Erfahrungen versteht man manchmal etwas besser. Aber nur manchmal. Die überschwänglich begeisterten Glaubens-Phantasten im Spektrum christlicher Kirchen und die oft unreflektierten Kirchen- und Religionskritiker bleiben mir ein Rätsel (wahrscheinlich können nur Psychologen dieses Rätsel erklären, aber nicht auflösen).

C.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Protestantischer Stammtisch
BeitragVerfasst: 29.08.2012, 11:21 
Franke,
fragt doch einfach den User Löwe, wenn du etwas von/über ihm/ihn erfahren willst.
Vielleicht teilt er dir seine Ängste ja mit.
Mit Dritten über Jemanden zu sprechen halte nicht für eine gute Lösung.

LG Adler


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Protestantischer Stammtisch
BeitragVerfasst: 02.09.2012, 18:49 
Offline

Registriert: 29.11.2009, 20:12
Beiträge: 254
Wohnort: im "wilden Sueden"
Adler hat geschrieben:
Franke,
fragt doch einfach den User Löwe, wenn du etwas von/über ihm/ihn erfahren willst.
Vielleicht teilt er dir seine Ängste ja mit.
Mit Dritten über Jemanden zu sprechen halte nicht für eine gute Lösung.

LG Adler


Adler,
vielleicht hast du recht und ich sollte einfach zum Telefonhörer greifen.
Oder noch besser, einfach warten, ob mir Löwe, wenn er es für notwendig hält, seine Ängste mitteilt.

Beste Grüße
Franke

_________________
Ein Christentum, das nicht frei macht, hat mit Jesus wenig zu tun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Protestantischer Stammtisch
BeitragVerfasst: 02.09.2012, 21:44 
Offline

Registriert: 26.03.2012, 21:10
Beiträge: 249
@ Adler.

Ich bin nicht mehr bereit, mich über meine Ängste zu äußern.

Ich gehe meinen Weg, der da heißt:
Meide Aussteiger aus der NAK, meide NAK Felsenfeste, sofern Sie sich mit dir nicht einigen können.

Nehme die an, die sich im Verständnis für meine Lage verständnisvoll zeigen.

Meide Gottesdienste in sämtlichen Kirchen, wenn Sie dir keinen Ratschlag geben können und Ängste schüren.

Meide Bücher über das Christentum, denn Sie tun dir nicht gut.

Glaube lieber an dich und den "Reichtum", den du dir selber erarbeitet hast und wirke darin.

Ergo:
ich lebe nur einmal aber das möchte ich jetzt gründlich tun.

Löwe

P.S.
Franke so ist es nunmal und ich bin felsenfest überzeugt, damit auf dem richtigen Weg zu sein.

LG
Löwe


Zuletzt geändert von Löwe am 02.09.2012, 21:49, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Protestantischer Stammtisch
BeitragVerfasst: 02.09.2012, 21:49 
Löwe,

wie der alte Fritz schon sagte, soll Jeder nach seiner Fasson seelig werden.

Aber mal ganz ehrlich, wenn Glaube fanatisch wird, wird es gefährlich.

LG Adler


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de