Die Suche ergab 73 Treffer

von Albert
14.08.2018, 07:24
Forum: NAK - Neuapostolische Kirche
Thema: "Brauchen wir Apostel?"
Antworten: 46
Zugriffe: 6054

Re: "Brauchen wir Apostel?"

Nicht erst neuerdings wurde die Dritte Welt entdeckt als Absahnquelle. Wenn die Schwarzen dann kapiert haben, was wirklich läuft, wird's China oder Indien sein. Wie sagte doch der frühere anglikanische Erzbischof (!) und Friedensnobelpreisträger Desmond Tutu schon vor vielen Jahren: „When the missi...
von Albert
13.08.2018, 14:19
Forum: NAK - Neuapostolische Kirche
Thema: "Brauchen wir Apostel?"
Antworten: 46
Zugriffe: 6054

Re: "Brauchen wir Apostel?"

Vielleicht ist Jesus ebenso eine spätere Erfindung. Die Figur des Jesus weist auffallend viele Parallelen z. B. mit Horus auf (als Mensch geboren, vollbrachte Wunderheilungen, Taufe mit 30, gestorben durch Kreuzigung, nach drei Tagen auferstanden etc.). Es gab lange vor Jesus noch weitere Götter, b...
von Albert
13.08.2018, 09:26
Forum: NAK - Neuapostolische Kirche
Thema: "Brauchen wir Apostel?"
Antworten: 46
Zugriffe: 6054

Re: "Brauchen wir Apostel?"

Apostel heute --- sind das alles nur "Judasse", die Geld scheffeln wollen? So sah und sieht es aus, seit es die NAK gibt. Geld scheffeln wollte Jesus wohl nicht, aber jenes von Gott verordnete "Im Schweiße deines Angesichts sollst du dein Brot essen" war definitiv nicht sein Ding. Gerne liess er si...
von Albert
10.08.2018, 09:37
Forum: NAK - Neuapostolische Kirche
Thema: "Brauchen wir Apostel?"
Antworten: 46
Zugriffe: 6054

Re: "Brauchen wir Apostel?"

Sicherlich sind Apostel gut. Sicherlich eine hochinteressante Behauptung, leider ohne Begründung. Wofür und für wen und vor allem warum sind denn Apostel gut? So sie tatsächlich gut sind: Warum haben dann nur ein paar wenige unbedeutende Kirchen Apostel und ausgerechnet die Kirche, die ihre Ämter m...
von Albert
07.08.2018, 09:51
Forum: NAK - Neuapostolische Kirche
Thema: "Brauchen wir Apostel?"
Antworten: 46
Zugriffe: 6054

Re: "Brauchen wir Apostel?"

Das Fazit des Stammapostels: „Jesus Christus hat versprochen, uns vom Bösen zu befreien, wiederzukommen, um uns zu sich zu nehmen, und bis zum Ende mit seinen Aposteln zu sein. Wir bleiben fest in unserer Hoffnung, indem wir im Kampf gegen die Sünde beharrlich bleiben, die Gemeinschaft mit Gott suc...
von Albert
26.07.2018, 15:37
Forum: NAK - Neuapostolische Kirche
Thema: Naktuell-Forum nicht mehr im Netz
Antworten: 7
Zugriffe: 941

Naktuell-Daten als Datenbank erhältlich

Ich kontaktierte heute Webmart und könnte die Naktuell-Inhalte in Form einer Datenbank im .mdb-Format (Microsoft Access) für 85.- € bekommen (ohne Oberfläche). Das ist mir zu teuer, aber vielleicht gibt's noch weitere Interessenten, so dass wir uns diese Kosten aufteilen könnten? Wer Interesse hat, ...
von Albert
26.07.2018, 15:30
Forum: NAK - Neuapostolische Kirche
Thema: Naktuell-Forum nicht mehr im Netz
Antworten: 7
Zugriffe: 941

Re: Naktuell-Forum nicht mehr im Netz

Albert: Wenn a) klare Regeln und Leitplanken vorhanden sind und b) die Administratoren/Moderatoren präsent sind sowie c) konsequent ein-/durchgreifen, dann geht's. Das sagt/schreibt sich leicht, lieber Albert, allein die Umsetzung ist es nicht. Nun, Centaurea macht's vor. In einem grösseren Forum m...
von Albert
26.07.2018, 11:15
Forum: NAK - Neuapostolische Kirche
Thema: Naktuell-Forum nicht mehr im Netz
Antworten: 7
Zugriffe: 941

Re: Naktuell-Forum nicht mehr im Netz

Vom Prinzip her ist das der längst vorgezeichnete Weg, den die meisten Foren gehen, in denen es um Pro- und Kontra-Urteile geht, lieber Albert. Als Administrator kannst du unmöglich die Forentrolle kontrollieren, die hier wie Schmeißfliegen einfallen und durch ihr ebenso geist- wie disziplinloses G...
von Albert
25.07.2018, 16:10
Forum: NAK - Neuapostolische Kirche
Thema: Naktuell-Forum nicht mehr im Netz
Antworten: 7
Zugriffe: 941

Naktuell-Forum nicht mehr im Netz

Heute Vormittag stellte ich fest, dass das Naktuell-Forum nicht mehr existiert. Um das meist sinnfreie rechtskonservativ-reichsbürgerliche Geschreibsel einiger weniger geistig vermutlich verwirrter User, die damit das Forum wegen der fehlenden Aufsicht 2 - 3 Jahre lang komplett zumüllen konnten, ist...
von Albert
26.06.2018, 07:50
Forum: Christ in der Gesellschaft
Thema: CHRIST sein heißt Liebe zeigen.
Antworten: 11
Zugriffe: 1360

Re: CHRIST sein heißt Liebe zeigen.

Der kommunistische "Glaube an Marxsche Theorien" hat so manchem Menschen das Leben gekostet. Genau wie der christliche Glaube. Eiferer haben jeweils ihre Kritiker umgebracht. So wurden Marxsche Theorien genauso zum Opium gemacht wie die christliche Lehre. Siehe die ganzen überzeugten Anhänger der e...

Zur erweiterten Suche